Becker & Umbricht Architekten


Portrait: Werk, Bauen+Wohnen / JAS - Junge Architekten Schweiz

Henrik Becker (*1984)

absolvierte seinen Abschluss in Architektur an der TU in Berlin und an der ETH in Zürich.
Er arbeitete für Sauerbruch Hutton Architekten, Office Kersten Geers David van Severen, sowie Darlington Meier Architekten. Als Entwurfsassistent arbeitete er am Lehrstuhl von Jeannette Kuo an der EPFL und an der HSLU Luzern.



Michael Umbricht (*1980)

schloss das Studium in Architektur an der ETH in Zürich ab. Er arbeitete und sammelte wertvolle Berufserfahrung in den Architekturbüros von Valerio Olgiati und Christian Kerez. An der ETH Zürich am Lehrstuhl von Prof. Christian Kerez unterrichtet er im Fach Architektur und Entwurf.



Becker & Umbricht Architekten wurde im Jahr 2013 gegründet.

Impressum / Copyright:
Becker & Umbricht Architekten / 2017